GLYX Müsli mit Hüttenkäse und blauen Beeren – für einen guten Start in den Tag


Eine gute Freundin von mir hat mich vor ein paar Jahren auf die GLYX Diät gebracht. Ich war damals so begeistert von den Rezepten, dass ich mir auch gleich das „GLYX – Diät Kochbuch“ gekauft habe und ich habe es nicht bereut. Ich schaue noch heute gerne rein und lass mich inspirieren.

In dem Buch gibt es auch viele Rezepte mit körnigem Frischkäse was mich zu meinem Müsli mit Hüttenkäse inspiriert hat. Und blaue Beeren wie Heidelbeeren und Brombeeren sind auch immer super lecker und vor allem so gesund. Außerdem haben sie gerade Saison und dann muss ich natürlich zugreifen. 🙂

Der Hüttenkäse ist auch ein toller Protein-Lieferant und wenn man mal Abwechslung zu Quark und Joghurt im Müsli braucht ist er eine tolle Alternative.

Zutaten:
2 EL zarte Haferflocken
4 EL Milch
4 EL Hüttenkäse
75 g Brombeeren
75 g Heidelbeeren
2 TL Agavensirup

Zubereitung:
Haferflocken in eine kleine Müslischale geben und mit der Milch übergießen. Das Müsli mit den Beeren und dem Hüttenkäse anrichten und mit dem Agavensirup süßen.

Guten Appetit!

GLYX Müsli mit Hüttenkäse und blauen Beeren

Alles Liebe,
Yvonne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s