Mandelkekse mit Stevia


Gestern hatte ich mal wieder richtig Lust aufs Backen und auf Kekse. Ich hatte noch gemahlene Mandeln und ganze Mandeln daheim und so probierte ich eine neue Variante der Dinkel-Haselnusskekse mit Stevia aus. Das Videorezept findet Ihr hier.

Mandelkekse mit Stevia 1

Aber jetzt zur Variante mit Mandeln und Zimt, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Zutaten:

  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 150 g Butter
  • 1 Ei
  • 5 EL Stevia
  • 1-2 Prisen Zimt
  • ganze Mandeln zum Verzieren

Anmerkung: Die Kekse wurden mit dem Steviapulver von truvia der Firma Eridania gesüßt. Hier süßt 1/3 TL Stevia so viel wie 1 TL Zucker.

Zubereitung: Die Zutaten gut verkneten und den Teig zugedeckt für ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Aus dem Teig kleine Kugeln formen (ca. 34 Stück) und in die Mitte eine ganze Mandel drücken. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und für ca. 20 min bei 200°C auf der mittleren Schiene backen.

Mandelkekse mit Stevia perfekt für Weihnachten

Und habt Ihr auch schon Lust aufs Backen bekommen? Kommt Ihr auch langsam in Weihnachtsstimmung?

Alles Liebe,

Yvonne

Advertisements

2 Gedanken zu “Mandelkekse mit Stevia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s