Mini Nutella Croissants / Mini Blätterteighörnchen mit Schoko – Frühstück wie in Bella Italia


Ja das ist eine süße Bombe, aber ab und zu muss das sein. 🙂

Mini Nutella Croissants

Die Croissants sind ganz einfach und schnell zu machen. Also, Zutaten besorgen und nächsten Sonntag den Gang zum Bäcker sparen und sich Zuhause gemütlich ein Frühstück wie in Bella Italia selber backen. Ganz frisch aus dem Backofen schmecken die Croissants am besten.

Man kann sie auch ganz lecker mit Konfitüre füllen.

Zutaten:
1 runder Blätterteig
8 TL Nutella
1 Eigelb
Puderzucker

Zubereitung:
Den runden Blätterteig mit einem scharfen Messer zu 8 Tortenstücke schneiden und jeweils einen TL Nutella auf das äußere Ende setzen. Die Ecken am äußeren Ende einschlagen, aufrollen und zu Croissants formen. Die Croissants auf ein mit Backpapier belegtes Backblech, setzen und mit etwas Eigelb bestreichen.
Die Croissants bei 200°C im Backofen (Ober-Unterhitze, mittlere Schiene) für ca. 25 Minuten goldbraun backen.
Die Croissants mit Puderzucker bestäuben.

Guten Appetit!

Alles Liebe,
Yvonne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s