Chia Pudding mit Heidelbeeren und Mandelblättchen – Gesundes Dessert Rezept


Auf Chia Samen war ich schon länger neugierig, da sie im Moment total im Trend sind und das nicht ohne Grund. Diese kleinen Power-Samen sind nämlich super gesund. Als ich sie dann in unserem Bioladen entdeckt habe landeten sie natürlich sofort im Einkaufskorb. 🙂

Chia Samen haben einen hohen Proteingehalt und sättigen sehr gut, deswegen sind sie auch gerade zum Abnehmen sehr gut geeignet. Außerdem sind sie voll von wichtigen Nährstoffen, wie zum Beispiel Eisen, Calcium und Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren. Sie werden also nicht ohne Grund auch Superfood genannt.

Da ich immer wieder auch auf der Suche nach gesunden Desserts bin, wollte ich unbedingt einmal einen Chia-Pudding probieren. Die Konsistenz ist eher schleimig und geschmacksneutral, das muss man schon mögen. Aber mit ein paar frischen Früchten und Nüssen aufgemotzt finde ich ist es eine tolle Sache. Also ich finde Ausprobieren lohnt sich. 🙂

Chia Pudding Rezept mit Heidelbeeren und Mandelblättchen

Das Rezept findet Ihr wie immer direkt hier oder auf meinem YouTube Kanal Rezept Tagebuch.

Bis bald und alles Liebe,
Yvonne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s