Pizza Monday: Pizza mit Radicchio und Scamorza


Und weiter geht es mit dem Pizza Monday und zwar mit einer meiner Lieblingspizzas. Radicchio hab ich seit ich hier in Trentino lebe wirklich lieben gelernt. Gibt es bei uns wirklich oft, meist als Salat oder wie hier eben auch mal auf der Pizza. 🙂

Pizza mit Radicchio und Scamorza

Zutaten:

  • 1 Pizzateig (1/2 von diesem Rezept)
  • ca. 80 g passierte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • 60 g Mozzarella
  • 150 g Radicchio
  • 60 g Scamorza

Zubereitung:

Den Radicchio in schmale Streifen schneiden, waschen und mit der Salatschleuder trocken schleudern. In einer Pfanne mit Olivenöl leicht anbraten.

Den Pizzateig ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die passierten Tomaten gleichmäßig auf der Pizza verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Den Mozzarella zerrupfen und auf der Pizza verteilen. Anschließend mit Radicchio und Scamorza belegen.

Die Pizza bei 200°C (Ober- und Unterhitze, mittlere Schiene) im Backofen ca. 20 min. knusprig backen.

Guten Appetit! 🙂

Einen guten Wochenstart und alles Liebe,

Yvonne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s