Knusprige Ofenkarotten mit Curry, Sesam und Knoblauch-Dip

Knusprige Ofenkarotten Rezept mit Sesam und Curry

Ofenkarotten sind einfach super lecker und sie sind total einfach zu machen. Diesmal habe ich eine Kombination mit Curry und Sesam ausprobiert und musste sie einfach mit Euch teilen.
Vor allem vergesst nicht den Knoblauchdip dazu. Der gehört einfach dazu und das Curryaroma mit dem Knoblauch zusammen, das ist einfach der Kracher. 😀

Wenn Ihr doch lieber auf Chili-Ofenkarotten mit einer leckeren Erdnusssauce steht dann schaut mal hier vorbei. Das ist ein Rezept vom Buch „Seelenfutter vegetarisch“, welches ich nachgekocht habe. Auch sehr empfehlenswert! 🙂

Zutaten:
500 g Karotten
2 TL Currypulver
1 EL Sesamsamen
1 EL Erdnussöl
Salz

Zubereitung:
Die Karotten putzen, schälen und in dünne Streifen schneiden. Die Karottenstreifen in eine Schüssel geben und das Currypulver, den Sesam, einwenig Salz und das Öl hinzugeben und alles gut vermischen.

Die Karottenstreifen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und bei 200°C (Ober- und Unterhitze) ca. 40 Minuten knusprig backen.

Dazu passt Reis und ein Knoblauchdip (hier geht’s zum Rezept).

Guten Appetit!

Curry Ofenkarotten mit Sesam und Knoblauch Dip

❤❤❤
Yvonne

Advertisements

Matjessalat mit Erdbeeren und Dill Joghurt Dressing

Matjessalat mit Eisbergsalat Gurke Erdbeeren und Dill Joghurt Dressing

In letzter Zeit gibt es bei uns jede Menge Salat. Es ist einfach oft viel zu warm, um den Herd anzuschmeißen. 😉

Dieser Salat ist super frisch, aber auch fruchtig. Ich hab hier knackigen Eisbergsalat und Salatgurke mit Matjesfilets und Erdbeeren kombiniert. Ich sollte den Salat öfters mit Früchten aufmotzen, das ist wirklich total lecker und bringt Abwechslung mit rein.

Was denkt Ihr? Was ist Euer Lieblingssalat?

Zutaten (2 Personen):
200g Eisbergsalat
150 g Salatgurke
½ Frühlingszwiebel
4 (Dattel-) Tomaten
4 Erdbeeren
2 edle Matjesfilets
Dill-Joghurt-Dressing (hier geht’s zum Rezept)

Zubereitung:
Den Eisbergsalat putzen, waschen, trocken schleudern und zerrupfen. Die Gurke waschen, in Scheiben schneiden und diese vierteln.
Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Streifen schneiden.
Die Tomaten und Erdbeeren waschen und vierteln. Die Matjesfilets in mundgerechte Stücke schneiden.
Alle Zutaten auf 2 Teller anrichten und mit dem Joghurtdressing servieren.

Guten Appetit!

Eisbergsalat mit Salatgurke Matjesfilets und Erdbeeren Sommersalat

❤❤❤
Yvonne

Bananenbrot mit Ananas aus dem Brotbackautomat

Heute möchte ich euch mein erstes süßes Brotrezept vorstellen.
Ein süßes Brot ist etwas zwischen Brot und Kuchen und perfekt für ein langes, gemütliches Frühstück am Sonntag. 🙂

Zutaten:
50 ml Wasser
200 ml Buttermilch
175 g Bananenmus (1-2 reife Bananen mit der Gabel zerquetscht)
50 g Xylit (Bezugsquelle: Xucker.de) oder Zucker
500 g Dinkelmehl oder Weizenmehl
1 TL Salz
40 g Butter
12,5 g frische Hefe

Anmerkung:
Die Reihenfolge der nassen und trockenen Zutaten kann je nach Brotbackautomat variieren. Also vorher in der Gebrauchsanweisung nachsehen. Ich benutze den Brotbackautomat von Unold.

Programm: Basis
Bräunung: Mittel

Nach dem Signalton:
40 g getrocknete Ananas, klein geschnitten

Das Brot nach dem Backen direkt aus der Backform nehmen und vor dem Anschneiden auskühlen lassen.

Guten Appetit!

Süsses Brot aus dem Brotbackautomat mit Banane Ananas und Buttermilch

❤❤❤
Yvonne

Frühstücksdrink mit Banane, Sanddornsaft, Tee und löslichen Haferflocken (vegan)

Frühstücksdrink mit Banane Sanddornsaft löslichen Haferflocken Tee veganes Rezept

Dieser Frühstücksdrink ist:

  • fruchtig
  • vegan
  • cremig
  • sättigend
  • süß

Frühstücksdrinks sind toll zum Mitnehmen und unkompliziert und einfach zum Zubereiten.
Perfekt, wenn es mal schnell gehen muss. 😀

Zutaten (2 Portionen):
2 Bananen
4 EL lösliche Haferflocken / Schmelzflocken
Agavensirup
200 ml Sanddornsaft
300 ml kalter Tee (hier: Vanille Rooibos Tee)

Zubereitung:
Alle Zutaten miteinander vermixen und kühl genießen. 🙂

Guten Appetit!

Bananen Frühstücks Shake mit Sanddorn löslichen Haferflocken und Vanille Rooibos Tee vegan

❤❤❤
Yvonne