Buchreview – Deliciously Ella – Für jeden Tag: Einfache Rezepte und köstliches Essen für ein gesundes Leben


Als der Berlin Verlag mir angeboten hat auch das zweites Kochbuch von Ella Woodward „Deliciously Ella – Für jeden Tag: Einfache Rezepte und köstliches Essen für ein gesundes Leben“ auf meinem Blog vorzustellen, habe ich natürlich nicht lange gezögert und zugesagt. 😃

Dieses Kochbuch ist für alle geeignet, die einfache, schnelle, pflanzenbasierte und glutenfreie Rezepte suchen, sich bewusster und gesünder ernähren wollen oder schon Fans vom ersten Kochbuch sind.

Buchreview auf RezeptTagebuch - Deliciously Ella - Für jeden Tag- Einfache Rezepte und köstliches Essen für ein gesundes Leben.jpg

Bezugsquelle: Amazon.de

Informationen zur Autorin Ella Woodward und ihrem Weg zu einer gesünderen Ernährung findet Ihr in meiner Buchreview  zu ihrem ersten Kochbuch oder auch auf ihrem Blog Deliciously Ella.

Das Kochbuch umfasst 256 Seiten mit über 100 glutenfreien,  veganen und zuckerfreien Rezepten und ist in 6 Hauptkapitel unterteilt:

  • Frühstück
  • Gesundes Essen für unterwegs
  • Salate
  • Schnelle Gerichte für den Alltag
  • Kochen für viele
  • Unkomplizierte Süßspeisen

Außerdem gibt es am Anfang jedes Kapitels eine kleine Einleitung, eine Beschreibung der wichtigsten Grundzutaten der Rezepte, sowie eine praktische Einkaufsliste.

Die Rezepte sind einfach und schnell zuzubereiten und kommen mit wenigen Zutaten aus. Nachgekocht habe ich schon folgende leckere Rezepte:

  • Bananenriegel
  • Kichererbsen-Kürbis-Salat
  • Grüne Bohnen mit Salsa
  • Quinoa mit Mandelmus
  • Curry mit Kichererbsen, Quinoa und Kurkuma
  • Pasta Picante mit Linsen und Auberginen 
  • Quinoa-Schoko-Knusperbissen
  • Wärmender Kurkumatrank

Die grünen Bohnen mit Salsa und der wärmende Kurkumatrank habe ich schon etliche Male zubereitet und sind schon feste Bestandteile in meinem Alltag geworden. 😍
Aber es gibt noch viel zu entdecken, wie zum Beispiel die Hummus-Rezepte, das Pad Thai (pst! Das Rezept gibt es auch auf Ellas Youtube Kanal), die Möhrenmuffins, Norirollen mit Quinoa und Avocadocreme oder auch die Paprika mit Champignonfüllung. 😋

Die Rezeptfotos gefallen mir wieder super gut, wie auch schon die Fotos des ersten Kochbuches und es gibt diesmal auch noch mehr davon zu sehen. Zusätzlich wurde das Buch noch mit zahlreichen Fotos von Ellas Instagram Seite aufgepeppt.

Fazit: Das zweite Kochbuch gefällt mir noch besser als das Erste. Es sind mehr Rezepte bebildert (leider noch nicht alle), es enthält mehr Rezepte, die man auch gut ohne eine Küchenmaschine zubereiten kann, die Zutatenmengen sind präziser und die Kapiteleinteilung ist für mich sehr viel praktischer. Sehr gut gefällt mir auch, dass die meisten Zutaten in den Rezepten immer wieder vorkommen und man dadurch weniger einkaufen muss. Ella gibt außerdem immer wieder tolle Tipps, wie man die Rezepte untereinander lecker kombinieren kann.

In den nächsten Tagen könnt Ihr Euch schon auf ein leckeres Rezept freuen, welches ich schon nachgekocht habe. 😍

Vielen Dank an den Berlin Verlag, der mir dieses Kochbuch zur Verfügung gestellt hat. Meine Meinung bleibt davon allerdings, wie immer, unberührt.

❤❤❤
Yvonne

Advertisements

Ein Gedanke zu “Buchreview – Deliciously Ella – Für jeden Tag: Einfache Rezepte und köstliches Essen für ein gesundes Leben

  1. Ich liebe dieses Buch (und auch das erste von Ella) ebenfalls sehr! Schön, dass es dir auch so gut gefiel. 🙂 Bin schon gespannt, welches Rezept du ausgewählt hast. 😉
    Viele Grüße, Becky

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s