Erdbeer-Rhabarber-Kompott Rezept – So schmeckt der Frühling

Neulich hatte ich im Zug auf dem Weg nach Hause so Gelüste nach einem fruchtigen Kompott, am besten mit Erdbeeren und Rhabarber und ich konnte nicht widerstehen. Am nächsten Tag bin ich sofort auf den Wochenmarkt und habe mich mit reichlich Erdbeeren und Rhabarber eingedeckt und sofort losgelegt.

Fruchtiges Erdbeer Rhabarber Kompott ganz einfach selbst kochen - Rhabarber Rezept Kompott Rezept

Das Kompott ist wirklich sehr einfach und schnell zuzubereiten und der leicht säuerliche Rhabarber in Kombination mit den süßen Erdbeeren ist einfach zum Reinlegen. Ich hab gleich ein bisschen mehr gekocht und eingefroren. Wer weiß wann ich wieder von einem fruchtigen Kompott träume…

Leckeres Erdbeer Rhabarber Kompott Rezept ganz einfach selbst kochen

Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Zutaten:
500 g Rhabarber
300 g reife Erdbeeren
5 EL Zucker oder Xylit (hier von Xucker)
1 Messerspitze gemahlene Bourbon Vanille (hier: von Rapunzel)
1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Den Rhabarber waschen und die Enden abschneiden und in 1-2 cm große Stücke schneiden (Fäden ziehen ist hier nicht nötig). Die Rhabarberstücke in einen Edelstahltopf geben und mit dem Xylit, dem Zitronensaft und der Vanille mischen und für ca. 1 Stunde Wasser ziehen lassen, somit muss man beim Kochen kein zusätzliches Wasser mehr zugeben.

Den Rhabarber zum Kochen bringen und für ca. 10 Minuten köcheln lassen

In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen und das Grün wegschneiden und die Erdbeeren vierteln oder halbieren. Die Erdbeeren zum Rhabarber geben und für weitere 2 Minuten köcheln lassen.

Das Kompott vom Herd nehmen und für ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

Guten Appetit!

Quark mit Erdbeer-Rhabarber-Kompott, gehackten Mandeln und essbaren Blüten

Quark mit Erdbeer Rhabarber Kompott gehackten Mandeln und essbaren Blüten leckeres Frühstück Rezept im Frühling

Bei mir gab es das fruchtige Kompott mit etwas Magerquark. Angerichtet habe ich es mit gehackten Mandeln und essbaren Blüten. So lecker!

Das Kompott passt außerdem auch ganz hervorragend zu Milchreis, Joghurt, im Müsli, Chia-Pudding oder auch zu Vanilleeis. 😀

Wie würdet Ihr das Erdbeer-Rhabarber-Kompott servieren?

❤❤❤
Yvonne

Advertisements

Vegane Erdnussbutter

Heute gibt es mal wieder ein veganes Rezept auch wenn es sich nicht so anhört. Erdnussbutter. Das tolle ist man braucht dazu gar keine Butter, es ist also gar nicht so ungesund wie es sich anhört. 😉

Ich hab eine liebe Freundin, die liebt Erdnüsse total, und was eignet sich da besser als kleines Geschenk als selbstgemachte Erndussbutter. 🙂 Sie hat sich jedenfalls riesig gefreut und falls sie oder ihr die Erdnussbutter mal selber herstellen möchte(t) gibt es hier dazu meine Videoanleitung. Diesmal mal wieder ein kreativeres Video, ich hoffe es gefällt Euch.

Erdnussbutter Rezept - Erdnussmus selber machen

Tipp für “schwächere“ Küchenmixer:
Erdnüsse nach und nach mixen und dann erst die restlichen Zutaten.

Ich denke die Erdnussbutter hält sich ohne Probleme 1-2 Wochen im Kühlschrank. Also weniger ist mehr, man kann sie ja ruck zuck ohne Probleme wieder frisch zubereiten.

Alles Liebe,
Yvonne