Vegane Erdnussbutter

Heute gibt es mal wieder ein veganes Rezept auch wenn es sich nicht so anhört. Erdnussbutter. Das tolle ist man braucht dazu gar keine Butter, es ist also gar nicht so ungesund wie es sich anhört. 😉

Ich hab eine liebe Freundin, die liebt Erdnüsse total, und was eignet sich da besser als kleines Geschenk als selbstgemachte Erndussbutter. 🙂 Sie hat sich jedenfalls riesig gefreut und falls sie oder ihr die Erdnussbutter mal selber herstellen möchte(t) gibt es hier dazu meine Videoanleitung. Diesmal mal wieder ein kreativeres Video, ich hoffe es gefällt Euch.

Erdnussbutter Rezept - Erdnussmus selber machen

Tipp für “schwächere“ Küchenmixer:
Erdnüsse nach und nach mixen und dann erst die restlichen Zutaten.

Ich denke die Erdnussbutter hält sich ohne Probleme 1-2 Wochen im Kühlschrank. Also weniger ist mehr, man kann sie ja ruck zuck ohne Probleme wieder frisch zubereiten.

Alles Liebe,
Yvonne

Advertisements