Chia Pudding mit Heidelbeeren und Mandelblättchen – Gesundes Dessert Rezept

Auf Chia Samen war ich schon länger neugierig, da sie im Moment total im Trend sind und das nicht ohne Grund. Diese kleinen Power-Samen sind nämlich super gesund. Als ich sie dann in unserem Bioladen entdeckt habe landeten sie natürlich sofort im Einkaufskorb. 🙂

Chia Samen haben einen hohen Proteingehalt und sättigen sehr gut, deswegen sind sie auch gerade zum Abnehmen sehr gut geeignet. Außerdem sind sie voll von wichtigen Nährstoffen, wie zum Beispiel Eisen, Calcium und Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren. Sie werden also nicht ohne Grund auch Superfood genannt.

Da ich immer wieder auch auf der Suche nach gesunden Desserts bin, wollte ich unbedingt einmal einen Chia-Pudding probieren. Die Konsistenz ist eher schleimig und geschmacksneutral, das muss man schon mögen. Aber mit ein paar frischen Früchten und Nüssen aufgemotzt finde ich ist es eine tolle Sache. Also ich finde Ausprobieren lohnt sich. 🙂

Chia Pudding Rezept mit Heidelbeeren und Mandelblättchen

Das Rezept findet Ihr wie immer direkt hier oder auf meinem YouTube Kanal Rezept Tagebuch.

Bis bald und alles Liebe,
Yvonne

Werbeanzeigen

Gesundes Dessert mit griechischem Joghurt, gepufftem Amaranth und Himbeeren

In den letzten Monaten habe ich viele Amaranth-Rezepte auf diversen Blogs gesehen, auch oft im Zusammenhang mit den veganen Kochbüchern von Attila Hildmann. Dieses Inka-Getreide ist richtig in Mode auch wegen seiner vielen Nähr- und Vitalstoffen. Da bin ich natürlich neugierig geworden und hab mir eine Packung gepufften Amaranth besorgt und ein bisschen experimentiert.

Mit Himbeeren und griechischem Joghurt entstand dann dieses leckere und gesunde Dessert.

Gesundes Dessert mit griechischem Joghurt Amaranth und Himbeeren

Zutaten:
170 g griechischer Joghurt*
10 g gepuffter Amaranth
125 g Himbeeren
Agavensirup
Kokoschips

* Veganer können den griechischen Joghurt einfach durch Sojajoghurt ersetzten.

Zubereitung:
Eine Himbeere pro Glas beiseite legen.
Den Joghurt und den gepufften Amaranth vermischen. Die Himbeeren und ein wenig Agavensirup hinzufügen und so verrühren, dass die Himbeeren dabei zerdrückt werden.
Die Joghurtmasse in 1-2 schöne Gläser* füllen und mit Kokoschips und einer Himbeere dekorieren.

* Ich habe hier alte, kleine Nutellagläser benutzt. 😉

Gesunder Nachtisch mit Amaranth Himbeeren und Kokoschips

Die Videoanleitung zu diesem Rezept findet Ihr wie immer hier oder direkt auf meinem YouTube-Kanal: Rezept Tagebuch.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. 🙂

Alles Liebe,
Yvonne

Buttermilchgetränk mit Birne und Lebkuchengewürz

Buttermilchgetränk mit Birne und Lebkuchengewürz

Heute hab ich für Euch ein kleines aber feines Rezept. Man braucht nur 3-4 Zutaten und weniger als 5 min. und schon hat man dieses weihnachtliche Getränk gezaubert. Hier geht’s direkt zum Video.

Alles Liebe,
Yvonne

Kokos – Porridge mit Granatapfelkernen

Ein warmes und gesundes Frühstück an kalten Tagen hat schon was. Also schnell ein Porridge zubereiten und mit ein paar exotischen Zutaten, wie Kokosraspeln und Granatapfelkernen aufpeppen und voilà steht in 5 min ein leckeres, gesundes und warmes Frühstück auf dem Tisch. ☺

Hier geht’s direkt zur Videoanleitung.

Kokosporridge mit Granatapfelkernen.jpg

Guten Wochenstart und alles Liebe,
Yvonne

Grapefruit – Eis am Stiel mit Agavensirup – kleine GLYX Nascherei :)

Heute hab ich mal wieder ein Rezept für Euch, welches sich auch super gut als GLYX Dessert oder Snack eignet. Es besteht aus nur zwei Zutaten, Grapefruits und Agavensirup und ist eine regelrechte Vitaminbombe. ☺

Grapefruit Eis am Stiel

Das Rezept findet Ihr wie immer auf meinem YouTube Kanal „Rezept Tagebuch“ oder direkt hier. Das Video ist eins meiner kreativeren Werke. Bin gespannt wie es Euch gefällt. ☺

Tipp: Falls man keine Formen für Eis am Stiel hat kann man sich auch einfach erfrischende Fruchteiswürfel machen.

Falls Ihr noch ein leckeres GLYX Frühstück probieren wollt schaut doch mal hier vorbei.

Alles Liebe und bis bald,
Yvonne