Feine Blumenkohl – Cremesuppe mit Currysahne und Chia Samen

Eigentlich wollte ich dieses Rezept im Rahmen von Sarahs Suppenmittwoch (siehe Knusperstübchen) präsentieren. Das Video hatte ich schon letzten Montag gedreht, am Mittwoch bearbeitet und veröffentlicht. Aber der Blogbeitrag fehlte noch.
Leider hat sich dann am Abend mein Schweinehund durchgesetzt und anstatt den Blogbeitrag zu schreiben, landete ich auf dem Sofa und hab fern gesehen. 😉
Aber heute kommt endlich das Rezept! 🙂

Zutaten:
2 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel
100 g Kartoffeln
250 ml Milch
300 ml Gemüsebrühe
300 g Blumenkohl
100 ml Schlagsahne
½ TL Curry
Pfeffer
Salz
Muskatnuss
Blutorangensaft (oder Zitronensaft)
Chia Samen

Zubereitung:
Die Zwiebel würfeln und mit dem Olivenöl in einem Topf ca. 2 Minuten dünsten. Die Kartoffeln hinzugeben und zusammen weitere 2 Minuten dünsten.
Mit der Milch und der Brühe ablöschen. Den Blumenkohl hinzugeben und die Suppe aufkochen lassen. Die Suppe abgedeckt für ca. 10-15 Minuten köcheln lassen.
In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Curry steif schlagen.
Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren und mit Pfeffer, Salz, Muskatnuss und dem Blutorangensaft abschmecken.
Die Suppe mit der Currysahne und den Chia Samen anrichten.

Blumenkohl Cremesüppchen mit Currysahne und Chia Samen

Guten Appetit!

❤❤❤
Yvonne

Werbeanzeigen