Chia Pudding mit Banane, Himbeeren und Kokosflocken

Es wurde mal wieder Zeit für einen Chia Pudding. Diesmal habe ich Banane, Himbeere und Kokosflocken kombiniert. Sehr lecker und er kommt Dank der süßen Banane auch ganz ohne Süßungsmittel aus. 🙂

Zutaten:
2 EL (15 g) Chia Samen
150 ml Milch
1 Banane
Himbeeren
3 El Kokosraspel

Zubereitung:
Die Chia Samen mit der Milch in eine kleine Schüssel geben und in den ersten 20 Minuten öfters umrühren, um Klümpchenbildung zu vermeiden. Die Chia Samen eine Nacht (ca. 10 Stunden) im Kühlschrank quellen lassen.

Am nächsten Morgen die Banane mit einer Gabel zerquetschen und 2 El Kokosflocken und die gequollenen Chia Samen dazugeben und alles gut vermengen.

Den Pudding in ein Glas geben und mit den Himbeeren und den restlichen Kokosflocken anrichten.

Guten Appetit!

Chia Pudding Rezept mit Banane Himbeere Kokosflocken

❤❤❤
Yvonne

Werbeanzeigen

Chia Pudding mit Heidelbeeren und Mandelblättchen – Gesundes Dessert Rezept

Auf Chia Samen war ich schon länger neugierig, da sie im Moment total im Trend sind und das nicht ohne Grund. Diese kleinen Power-Samen sind nämlich super gesund. Als ich sie dann in unserem Bioladen entdeckt habe landeten sie natürlich sofort im Einkaufskorb. 🙂

Chia Samen haben einen hohen Proteingehalt und sättigen sehr gut, deswegen sind sie auch gerade zum Abnehmen sehr gut geeignet. Außerdem sind sie voll von wichtigen Nährstoffen, wie zum Beispiel Eisen, Calcium und Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren. Sie werden also nicht ohne Grund auch Superfood genannt.

Da ich immer wieder auch auf der Suche nach gesunden Desserts bin, wollte ich unbedingt einmal einen Chia-Pudding probieren. Die Konsistenz ist eher schleimig und geschmacksneutral, das muss man schon mögen. Aber mit ein paar frischen Früchten und Nüssen aufgemotzt finde ich ist es eine tolle Sache. Also ich finde Ausprobieren lohnt sich. 🙂

Chia Pudding Rezept mit Heidelbeeren und Mandelblättchen

Das Rezept findet Ihr wie immer direkt hier oder auf meinem YouTube Kanal Rezept Tagebuch.

Bis bald und alles Liebe,
Yvonne