Apfel-Orangen-Crumble auf gesunde Art – Apfel-Adventskalender : Türchen 22

🍎 Adventskalender : Türchen 22

Heute versteckt sich hinter dem Türchen 22 ein leckeres Apfel-Crumble mit Orangen und zwar eins mit Haferflocken und gerösteten Erdmandeln anstelle der normalen Streuseln. Super Lecker! 😍

Apfel Orangen Crumble Rezept mit Haferflocken und Erdmandeln - Adventskalender Rezepttagebuch

Apfel-Orangen-Crumble

Zutaten:
2 Äpfel
1 1/2 Orangen
100 g Haferflocken, blütenzart (hier: von Kölln)
50 g Erdmandeln, geröstet und gemahlen (hier von dm)
2 EL Rapsöl
5 EL Honig
1 Prise Salz
1/2 TL gemahlener Bio Zimt (hier: Bio Wagner)

Zubereitung:

Den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Die Orange schälen und mit einem scharfen Messer Filets heraustrennen und in eine Schüssel geben. Die halbe Orange auspressen und den Saft und 1 EL flüssigen Honig dazugeben.

Die Äpfel schälen, in Stücke schneiden und zu den Orangen geben und alles gut verrühren.

Die restlichen Zutaten gut miteinander vermischen.

Die Früchte in eine runde ofenfeste Form geben und mit der Haferflockenmasse bedecken und für ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Guten Appetit!

Apfel Crumble mit Orangen und Haferflocken Streusel - Adventskalender Rezepttagebuch

❤❤❤
Yvonne