Gebackener Spaghettikürbis mit Feta und Petersilie – Kürbisliebe im Herbst

Gebackener Spaghettikürbis mit Feta gefüllt - Kürbis Rezept vegetarischIch hab schon viel über den Spaghettikürbis gehört und wollte ihn schon lange mal ausprobieren. Letztes Wochenende hab ich ihn dann endlich ergattert und was soll ich sagen, ich bin sehr begeistert.

Wenn der Spaghettikürbis weich gebacken ist, kann man sein warmes Inneres mit einer Gabel ganz leicht auskratzen und erhält Gemüsespaghetti, daher auch sein Name Spaghettikürbis.

Ich finde ihn einfach lecker, daher landet er bestimmt bald wieder in meiner Einkaufstasche. 😀

Welche interessante Kürbissorte habt Ihr schon probiert? Habt Ihr irgendwelche Geheimtipps? 🙂

Im Ofen gebackener Spaghettikürbis mit Feta & Petersilie

Im Ofen gebackener Spaghettikürbis mit Feta gefüllt - vegetarisches Kürbis Rezept

Zutaten (ca. 2 Portionen):
1 Spaghettikürbis
180 g Feta
2 EL fein gehackte Petersilie
ca. 5 g frische Thymianzweigen
Olivenöl / Salz / Pfeffer / Chilipulver / Chilifäden

Zubereitung:

Den Kürbis vorsichtig längs halbieren und mit der Schnittstelle nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Die Kürbishälften mit Olivenöl einpinseln, mit etwas Salz bestreuen und mit den frischen Thymianzweigen belegen.

Den Kürbis für 45-60 Minuten, abhängig von der Größe, im Ofen bei 200°C Ober- und Unterhitze backen.

Den Feta würfeln und mit der Petersilie mischen.

Das Innere des gebackenen Kürbis mit einer Gabel zu Spaghetti kratzen und den Kürbis mit dem Feta füllen. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken und mit den Chilifäden anrichten.

Guten Appetit!

Ofenkürbis mit Feta - Spaghettikürbis Rezept vegetarisch

❤❤❤
Yvonne

Werbeanzeigen

Einfacher Gurken-Tomaten-Salat mit Feta – der perfekte Sommersalat

Gurken Tomaten Salat Rezept mit Schafskäse und Pinienkernen lecker und frisch im Sommer
Heute gibt es einen einfachen, aber sehr leckeren Sommersalat zum Wochenstart. Wir essen bei diesen heißen Temperaturen fast immer Salat zum Abendessen. Dieser Gurken-Tomaten-Salat steht bei uns ganz oben im Kurs.

Der Salat vereinigt die leckersten Aromen miteinander. Die knackige Salatgurke macht den Salat schön frisch, die reife Tomate bringt eine fruchtige Würze mit etwas Säure mit. Der cremige Fetakäse ist Seelenfutter pur und die gerösteten Pinienkerne geben dem ganzen noch das Gewisse etwas.

Einfach lecker und gut!

Einfacher Gurkensalat mit Tomate und Feta

Zutaten (1-2 Portionen):
1 Salatgurke
1 große Tomate
30 g Feta
15 g Pinienkerne
3-6 Scheiben Weißbrot, z.B. Ciabatta

für das Dressing:
1/2 kleine rote Zwiebel
2 EL gutes Olivenöl
1 EL Balsamico Essig
1 TL getrocknete Kräuter der Provence
Salz / Pfeffer

Zubereitung:

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl rösten, Vorsicht, sie brennen schnell an und beiseite stellen.

Die Zwiebel schälen, putzen, waschen und fein würfeln. Für das Dressing das Olivenöl, das Essig und die getrockneten Kräuter in einer Schüssel gut miteinander verrühren. Die Zwiebelwürfel dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Salatgurke schälen, waschen und in Stückchen schneiden. Die Tomate waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Den Salat in eine Schüssel geben und mit dem Dressing anmachen.

Das Brot im Backofen bei 200°C für 5-10 Minuten auf der obersten Schiene goldbraun backen.

Den Salat mit dem Feta, den gerösteten Pinienkernen und dem knusprigen Brot servieren.

Guten Appetit!

Einfacher Gurkensalat mit Tomate Feta und Pinienkernen frisch würziger Sommersalat vegetarisches Rezept

❤❤❤
Yvonne

Schnelle Zucchini Quiche mit Feta und Blätterteig

Als es so regnerisch war hatte ich richtig Lust auf eine Quiche, ich weiß nicht wie es Euch so geht, aber ich komme langsam in Herbststimmung. Am Morgen und am Abend wird es frischer, es wird wieder schneller dunkel und in den Schaufenstern sieht man schon die Herbstkollektion.

Zucchini Quiche mit Feta und Blätterteig

Die Quiche ist Dank des Blätterteigs ruck zuck vorzubereiten, sie schmeckt warm und auch kalt sehr gut. Das Video gibt es wie immer direkt hier.

Einen schönen Sonntag und bis Morgen zum Pizza Monday. 🙂

Alles Liebe,

Yvonne