Apfel-Haferflocken Kekse – Apfel-Adventskalender : Türchen 7

🍎 Adventskalender : Türchen 7

Vor einem Jahr habe ich vegane Bananen-Kokos-Kekse gemacht, die ohne Mehl, Butter und Eier auskommen. Dieses Jahr lege ich diese leckeren Apfel-Haferflocken-Kekse mit Haselnüssen und Schokolade nach. 😎

Apfelmus Haferflocken Kekse ohne Butter und Mehl mit Haselnüssen und Schokolade - Adventskalender Rezepttagebuch

Apfel-Haferflocken-Kekse

Zutaten (ca. 12 Stück):
200 g Bio Apfelmark (hier: von Alnatura)
100 g Haferflocken, blütenzart (hier: von Kölln)
50 g gehackte Haselnüsse
10 g Chia Samen
2 EL Honig
1 TL gemahlener Bio Zimt (hier: Bio Wagner)
optional: 25 g Edelbitter-Schokolade mit mindestens 75% Kakao (hier: von Xucker) zum Dekorieren

Zubereitung:

Alle Zutaten, außer der Schokolade, miteinander verrühren und 20 Minuten quellen lassen. Mit den Händen kleine Kugeln formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und flach drücken. Auf der mittleren Schiene bei Ober- und Unterhitze bei 180°C für ca. 20 Minuten backen.

Die Kekse abkühlen lassen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und dekorativ auf den Keksen verteilen.

Guten Appetit!

Apfelmus Haferflockenkekse mit Haselnüssen und Schoko - Adventskalender Rezepttagebuch

❤❤❤
Yvonne