Apfel-Schokoladen-Porridge mit Granatapfelkernen – Apfel-Adventskalender : Türchen 18

🍎 Adventskalender : Türchen 18

Porridge ist etwas tolles, vor allem im Winter geht nichts über ein warmes Frühstück. Deswegen gibt es heute einen super leckeren Apfelporridge mit viel Schokolade und Granatapfelkernen. Habt einen guten Wochenstart!  😊

Schokoladenporridge mit Apfel und Granatapfelkernen - Adventskalender Rezepttagebuch

Apfel-Schokoladen-Porridge

Zutaten: (2 Portionen)
1 1/2 Apfel (z.B. Honeycrisp)
500 mlHafermilch (hier von dm)
10 EL Haferflocken, blütenzart (hier: von Kölln)
6 EL Granatapfelkerne
10 g Edelbitter-Schokolade mit mindestens 75% Kakao (hier: von Xucker)
2 TL Kakaopulver
1/2 TL gemahlene Bourbon Vanille (hier: von Rapunzel)
etwas Mandelmus, Honig, Zimt und zusätzliche Schokolade 😀

Zubereitung:

Den Apfel in kleine Stücke schneiden oder grob reiben.

Die Milch in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Haferflocken, Apfelstücke, Schokolade, den Kakaopulver und die Vanille hinzugeben, gut durchrühren und für ca. 2 Minuten köcheln lassen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.

Das Porridge mit den Granatapfelkernen, Honig, Mandelmus, Zimt und vielleicht noch etwas extra Schokolade anrichten und sofort genießen.

Guten Appetit!

Apfel Schokoladen Porridge Rezept mit Granatapfelkernen - Adventskalender Rezepttagebuch

❤❤❤
Yvonne

Apfel-Schichtdessert mit griechischem Joghurt und Vanillekipferl – Apfel-Adventskalender : Türchen 8

🍎 Adventskalender : Türchen 8

Hinter dem 8. Türchen versteckt sich heute ein leckerer Schichtdessert. Ein schnelles und einfaches Dessert, bei welchem man gleich noch ein paar Weihnachtskekse recyceln kann. 😏 🙊

Griechischer Joghurt mit Vanillekiperl Apfel Schichtdessert Rezept - Adventskalender Rezepttagebuch

Apfel-Schichtdessert mit Vanillekipferl

Zutaten (für ca. 1-2 Gläser):
200 g griechischer Sahne Joghurt
1 EL Honig
1/4 TL gemahlene Bourbon Vanille (hier: von Rapunzel)
40 g Vanillekipferl + 1 Keks pro Glas für die Deko
1/2 Apfel (hier: Honeycrisp)
1 TL frisch gepresster Zitronensaft
2 TL Chia Samen, Mohn oder auch Mandelblättchen

Zubereitung:

Den Joghurt mit dem Honig und dem Vanille verrühren.

Die 40 g Vanillekipferl in kleine Stückchen brechen.

Den Apfel in kleine Stücke schneiden, mit dem Zitronensaft beträufeln und mit den Chia Samen mischen.

Die Joghurtcreme, Kekskrümel und Apfelstücke in einem Glas schichten und mit einem Vanillekipferl dekorieren.

Guten Appetit!

Schichtdessert mit Vanillekiperl Apfel und Vanillecreme Rezept - Adventskalender Rezepttagebuch

❤❤❤
Yvonne

Schokoladenäpfel mit Kokosflocken – Apfel-Adventskalender : Türchen 6

🍎 Adventskalender : Türchen 6

Heute gibt es keinen Schoko-Nikolaus, sondern Schokoladenäpfel mit Kokosflocken. Sie erinnern mich immer an meine Kindheit. Meine Mutter hat mir immer einen auf dem Jahrmarkt gekauft. Ist halt nicht ganz so ungesund wie Zuckerwatte. 😜

Habt einen schönen Nikolaustag. 🎅 

Schokoladenapfel Rezept mit Kokosflocken - Adventskalender Rezepttagebuch

Schokoladenäpel mit Kokos & Blüten

Zutaten (4 Stück):
4 Äpfel (z.B. Pink Lady oder Honeycrisp)
200 g Edelbitter-Schokolade mit mindestens 75% Kakao (hier: von Xucker)
1 EL Bio Kokosöl nativ (hier: Alnatura)
ca. 50 g Kokosflocken
optional: Blütenmischung: http://reto-oskar.ch/de/ (Galeria Kaufhof) zum Dekorieren
pro Apfel einen Holz-Eisstiel

Zubereitung:

Die Äpfel waschen und mit einem Küchentuch abtrocknen, Eisstiele am Stielansatz einstechen.

Die Schokolade im Wasserbad langsam schmelzen und das Kokosöl hinzugeben und gute verrühren.

Einen Teil der Kokosflocken und Blüten auf einem kleinen Teller streuen, so dass der Teller bedeckt ist.

Die Äpfel in die flüssige Schokolade tauchen, den Apfel dabei etwas drehen und dann schnell in die Kokosflocken tunken und auf ein Backpapier setzen.

Weitere Kokosflocken und Blüten auf den Teller streuen und mit den anderen Äpfeln wiederholen.

Die Schokoladenäpfel über Nacht fest werden lassen.

Tipp:

Mit der restlichen Schokolade und Kokosflocken einfach schnelle Pralinen machen, dazu die Kokosflocken in die Schokolade geben, gut verrühren und häufchenweise auf ein Backpapier setzen.

Guten Appetit!

Schokoladenäpfel Rezept mit Kokosraspel und Blüten - Adventskalender Rezepttagebuch

❤❤❤
Yvonne