Mandel-Milchreis mit Erdbeeren und Vanille (vegan)

Dieser cremige Milchreis mit Erdbeeren, Mandeln und Vanille ist das perfekte Frühstück für einen schönen und entspannten Sonntag.

Probiert ihn mal, er ist wirklich super lecker. 👍 😍

Mandel Milchreis mit Mandelmus Vanille Erdbeeren und Mandelblättchen Milchreis Rezept für den Muttertag

Ich liebe Mandelmus zum Frühstück, ob über meinem Porridge, Müsli oder auch mit Naturjoghurt und Früchten und so kam mir die Idee ihn einfach mal im Milchreis mitzukochen. Der Reis saugt die Aromen und Gewürze schön auf und so wird der Milchreis gleich doppelt so lecker. Die Kombination Mandel, Erdbeere und Vanille ist einfach unschlagbar und jetzt im Frühling gibt es nichts leckeres als süße, reife Erdbeeren. 🍓🍓🍓

Mandel-Milchreis mit Erdbeeren

Zutaten (für 2 Personen):
500 ml Hafermilch
1/2 TL Vanillepulver oder Mark einer Vanilleschote
1 EL Zucker oder Xylit
2 EL Mandelmus
100 g Bio Milchreis (z.B. von Reishunger.de)
Bio Erdbeeren
Mandelblättchen

Zubereitung:

Die Milch, die Vanille, den Zucker und das Mandelmus in einen beschichteten Topf geben und langsam erwärmen. Die Milch ab und zu umrühren, damit nichts anbrennt.

Die Milch aufkochen lassen und den Milchreis dazugeben. Den Milchreis 25 Minuten bei geringer Hitze kochen und gelegentlich umrühren. Dann den Milchreis vom Herd nehmen und 5 Minuten quellen lassen.

Den Milchreis mit Erdbeeren und Mandelblättchen servieren.

Guten Appetit!

Milchreis Rezept mit Mandeln Erdbeeren und Vanille Frühstück Dessert einfach

Herzlichen Dank an die Firma Reishunger, die mir freundlicherweise den Reis für dieses Rezept zur Verfügung gestellt hat.

❤❤❤
Yvonne

Kaki Bananen Smoothie mit Chai Tee, Mandelmus Vanille und einen Hauch von Zimt

Heute gibt es einen cremig samtigen Smoothie mit Banane und Kaki. Die Mandeln, der Chai Tee, die Vanille und der Zimt machen diesen Smoothie perfekt für die Vorweihnachtszeit.

Probiert ihn mal. Es lohnt sich total. 🙂

Zutaten (2 Gläser):
1 Banane
1 Kaki
Mark einer Vanilleschote
2-4 TL Mandelmus
125 ml Chai Tee oder Tee nach Wahl
Mandelblättchen
Zimt

Zubereitung:
Die Banane, die Kaki, das Mark einer Vanilleschote, das Mandelmus mit dem Tee in einen Blender geben und gut mixen.
In zwei Gläser füllen und mit Mandelblättchen und Zimtpulver servieren.

Guten Appetit!

Kaki Bananen Smoothie Rezept mit Chai Tee, Mandelmus, Vanille und Zimt perfekter Winter Smoothie

❤❤❤
Yvonne

Zweimal weiße Schokolade: Kaffeeschokolade mit Vanille und Mandeln – Schokolade mit Matcha Tee, Kokosflocken und Blüten – toll als Geschenk oder Mitbringsel

Bruchschokolade ist total einfach zu machen und super variabel. Ich finde sie toll als Mitbringsel, als selbstgemachtes „Last Minute“ Geschenk oder natürlich für sich selbst. 😉
Außerdem ist diese Kaffeeschokolade toll für einen schnellen Energieschub. Wer Kaffee nicht mag kann die Schokolade auch mit Matcha Tee zubereiten. Das bringt auch viel Energie und sieht durch die Farbe noch witzig aus. 🙂

Wie mögt ihr eure Bruchschokolade am Liebsten?

Meine Bruchschokolade ist außerdem mein kleines Geschenk an Judith, die mit ihrem Blog Schönallerliebst den ersten Bloggeburtstag feiert. Liebe Judith, ich freue mich auf weitere tolle Beiträge von Dir. Alles Liebe und Gute für das nächste Bloggerjahr. 🙂

happy-birthday-blog-event

Kaffeeschokolade mit Vanille & Mandelblättchen

Weisse Schokolade mit Kaffee Vanille und Mandeln selbstgemachtes Geschenk aus meiner Küche perfekt für Last Minute Geschenke für Weihnachten

Zutaten:
100 g weiße Schokolade (mit Xylit gesüßt von Xucker)
Mark einer Vanilleschote
1-2 TL Instant Kaffeepulver
10 g Mandelblättchen

Zubereitung:
Die weiße Schokolade in kleine Stücke brechen und langsam im Wasserbad schmelzen lassen.
Das Mark der Vanilleschote und das Kaffeepulver hinzugeben und gut verrühren.
Die flüssige Schokolade auf einem Backpapier verteilen und mit den Mandelblättchen bestreuen. Im Kühlschrank für etwa 30-60 Minuten fest werden lassen und dann in Stücke brechen.

Matcha Tee – Schokolade mit Kokosflocken & Blüten

Weisse Schokolade mit Matcha Tee Kokosflocken und Blüten selbstgemachtes Geschenk oder Mitbringsel

Zutaten:
Zutaten:
100 g weiße Schokolade (mit Xylit gesüßt von Xucker)
1/2-1 TL Matcha Tee
2 TL Kokosflocken
2 TL Blüten Mischung (Flower Power Gewürz-Blüten-Zubereitung von Sonnentor)

Zubereitung:
Die weiße Schokolade in kleine Stücke brechen und langsam im Wasserbad schmelzen lassen.
Den Matcha Tee hinzufügen und gut verrühren.
Die flüssige Schokolade auf einem Backpapier verteilen und mit den Kokosflocken und den Blüten bestreuen. Im Kühlschrank für etwa 30-60 Minuten fest werden lassen und dann in Stücke brechen.

Guten Appetit!

Matcha Tee Schokolade mit Kokosraspeln und Blüten - Flower Power von Sonnentor

❤❤❤
Yvonne

Selbstgemachte Müslimischung im Glas mit gepopptem Amaranth, Nüssen und Apfelchips – tolle Geschenkidee & Miss Etoile Verlosung

Heute gibt es eine Müslimischung von mir mit gepufftem Amaranth, Nüssen und Apfelchips. Ich mische mein Müsli gern selbst. Erstens bin ich kein großer Fan von Rosinen und zweitens enthalten gekaufte Müslimischungen oft auch unnötig viel Zucker. Da mach ich mein Müsli doch lieber selbst und das ist wahrscheinlich sogar auch günstiger. 😉

Selbstgemachte Müslimischung im Glas Geschenkidee

Zur Feier von mehr als 1000 YouTube-Abonnenten verlose ich im Moment auf meinem YouTube Kanal Rezept Tagebuch ein Vorratsglas und einen Keramikbecher von Miss Etoile. 🙂
Wenn Ihr bei der Verlosung mitmachen wollt, schaut Euch doch kurz das Video an.
In der Video-Infobox findet Ihr die Teilnahmebedingungen.

Hier habt Ihr auch gleich mal einen Eindruck von meiner kleinen Küche bekommen, in der all diese Rezepte auf dem Blog entstanden sind. 🙂

Zutaten:
200 g feine Haferflocken
15 g gepuffter Amaranth
50 g Walnüsse
40 g Mandelblättchen
20 g Apfelchips

Zubereitung:
Die Walnüsse und die Apfelchips in kleine Stücke hacken.
Dann alle Zutaten in einer Schüssel gut vermischen und in ein Vorratsglas geben.

Falls das Müsli ein Geschenk sein sollte kann man die Zutaten auch der Reihe nach in das Glas geben und danach kurz rütteln, so bilden sich schöne Schichten.

Guten Appetit!

❤❤❤
Yvonne

Chia Pudding mit Heidelbeeren und Mandelblättchen – Gesundes Dessert Rezept

Auf Chia Samen war ich schon länger neugierig, da sie im Moment total im Trend sind und das nicht ohne Grund. Diese kleinen Power-Samen sind nämlich super gesund. Als ich sie dann in unserem Bioladen entdeckt habe landeten sie natürlich sofort im Einkaufskorb. 🙂

Chia Samen haben einen hohen Proteingehalt und sättigen sehr gut, deswegen sind sie auch gerade zum Abnehmen sehr gut geeignet. Außerdem sind sie voll von wichtigen Nährstoffen, wie zum Beispiel Eisen, Calcium und Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren. Sie werden also nicht ohne Grund auch Superfood genannt.

Da ich immer wieder auch auf der Suche nach gesunden Desserts bin, wollte ich unbedingt einmal einen Chia-Pudding probieren. Die Konsistenz ist eher schleimig und geschmacksneutral, das muss man schon mögen. Aber mit ein paar frischen Früchten und Nüssen aufgemotzt finde ich ist es eine tolle Sache. Also ich finde Ausprobieren lohnt sich. 🙂

Chia Pudding Rezept mit Heidelbeeren und Mandelblättchen

Das Rezept findet Ihr wie immer direkt hier oder auf meinem YouTube Kanal Rezept Tagebuch.

Bis bald und alles Liebe,
Yvonne

Chai Porridge mit Banane, Datteln und Mandeln – ein cremiger Porridge ganz ohne Milch

Heute hab ich wieder ein leckeres Frühstücksrezept für Euch. Ein Porridge wie aus 1001 Nacht. Wer ein Chai Tee Fan ist, sollte dieses Rezept unbedingt mal ausprobieren. Die leckeren Aromen des Chai Tees mit der Kombination Banane, Mandel und Datteln ist echt der Knüller. Richtig orientalisch eben, da kann man gleich am Anfang vom Tag in eine andere Welt eintauchen. 🙂

Hier geht es direkt zum Video auf meinem YouTube Kanal.

Chai Porridge mit Banane Datteln Mandelblättchen und Zimt

Zutaten (für 1 Person):
1 Banane
3 Datteln
2 EL Mandelblättchen
5 EL feine Haferflocken
300 ml Chai Tee
1-2 TL Honig

Zubereitung:
Die Datteln in kleine Stücke hacken. ¾ Banane mit der Gabel zerdrücken und den Rest für die Decko in Scheiben schneiden.

Dann 1-2 TL Honig in einer Pfanne oder Topf bei geringer Hitze langsam schmelzen lassen. 1 EL Mandelblättchen und ca. 2/3 der Dattelstücke hinzufügen und im Honig karamellisieren. Gelegentlich umrühren.
Die zerdrückte Banane hinzufügen, die Zutaten gut durchmischen, und weiter im Honig karamellisieren.
Dann 300 ml Chai Tee und 5 EL feine Haferflocken zugeben. Alles gut miteinander durchmischen und zum Kochen bringen.
Dann den Porridge bei schwacher Hitze für ca. 2 min kochen bis ein cremiger Brei entsteht.

Der Porridge kann nun mit den Bananenscheibe, den restlichen Dattelstücken, 1 EL Mandelblättchen und Zimt angerichtet werden.

Warm genießen!

Chai Porridge mit Banane Datteln Mandelblättchen und Zimt 2

Nächstesmal gibt es mal kein Frühstücksrezept, versprochen. 😉
Auch wenn ja das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages sein soll. 🙂

Bis bald und alles Liebe,
Yvonne

Süße Blätterteigteilchen mit Mascarpone, Pflaumenmarmelade und Mandelblättchen

Süße Blätterteigteilchen mit Mascarpone, Pflaumenmarmelade und Mandelblättchen

Am Wochenende hat mich der Heißhunger auf was Süßes gepackt. Nachdem ich den Kühlschrank kontrolliert hatte, hatte ich eine Idee. Blätterteig + Mascarpone + Marmelade. Da sollte doch was Leckeres bei rauskommen. Noch ein paar Mandelblättchen drauf und meine süßen Blätterteigteilchen waren ruck zuck fertig, rechtzeitig für den Kaffee. ☺

Alles Liebe,
Yvonne